Chronik of Mairead Collies

Aktuelles & Vergangenes

Aktuelles & Vergangenes

Hier finden Sie eine chronologisch geordnete Übersicht über alle „Geschehnisse“ rund um die Mairead Collies.

24.08.2022 Webinar

COMPANION Animal Health
Fr. Dr. Miller & Fr. Dr. Torraca
Neue Forschungsergebnisse degenerative Myelopathie

19.06.2022 Collie-Treffen

Ein tolles Treffen, an dem viele meiner Nachzuchten Teil genommen haben. Wir haben einen wunderschönen Spaziergang durch Wald und Heide unternommen und unser Treffen im Anschluss mit einem Picknick ausklingen lassen. Vielen Dank, dass ihr alle da wart.

Fotografisch begleitet wurde unser Treffen von Fotografie Sandra Sielaff.

Aus dem E-Wurf: Woody, Floki und Ella

Anjali (A-Wurf) und Owen (B-Wurf)

Die Schwestern „Shayleen“ und „Cara“ aus dem C-Wurf

Aus unserem D-Wurf: Mia, Glory, Darwen und Dinah

 

weitere Fotos finden Sie in unter „Galerie“

25.07.2021 Welpenshooting

Heute sind die 7 Zwergen 7 Wochen alt. Festgehalten von Fotografie Sandra Sielaff

06.07.2021 Welpenshooting

Heute sind die kleinen Zwerge 5 Wochen alt. Zeit für ein Fotoshooting mit Fotografie Sandra Sielaff.

11.06.2021 E-Wurf

Glory wurde Mama. Unsere 7 Zwerge sind geboren.

16.04.2022

Fotoshooting am Strand von St. Peter-Ording mit Fotografie Sandra Sielaff.

Referent: Herr Dr. Blendinger (Fachtierarzt Zuchthygiene u. Besamung, Kleintierpraxis Blendinger Hofheim-Wallau)

Referentin: Frau Frey (Ernährungsberatung)

05.11.2020

Schriftliche Prüfung „Geprüftes Besuchshunde-Team“ bestanden!

Ich freue mich sooo sehr, und wieder ist ein Traum in Erfüllung gegangen,…

somit können Anjali und ich demnächst „Ein wenig Glück verschenken“ und auf unseren Einsätzen in entsprechenden Einrichtungen die Herzen betroffener Menschen öffnen, Augen zum Strahlen bringen.

27.09.2020 CAC Kaltenkirchen

Richterin Frau Evelyn Stotuth (D)

Auch heute starteten die „Mairead’s“ erneut in drei Klassen.

Wir erreichten großartige Erfolge in sehr gut besetzten Klassen und haben mit allen drei Mädels den Wesenstest mit Bravour bestanden.  Somit haben sie die Voraussetzungen zur Zuchtzulassung erreicht.

„Glory“ Jgd.-Klasse V2

„Melody“ (Bes. Elke Florczak) Zw.-Klasse V3

„Shayleen“ Offene Klasse V4

Herzlichen Dank an Frau Stotuth für die tollen Bewertungen.

30.08.2020 CAC Hitzacker

Richterin Frau Kerstin Selle (D)

Heute starteten die „Mairead’s“ erstmalig in drei Klassen. Wir konnten in den sehr gut besetzten Klassen großartige Erfolge verzeichnen.

„Glory“ startete erstmalig in der Jugendklasse und erhielt ein V3

„Melody“ (Bes. Elke Florczak) startete erstmalig in der Zwischenklasse und erhielt ein V4

„Shayleen“ startete erstmalig in der Offenen Klasse und erhielt ein V

Ein großes Dankeschön geht an Frau Selle für die große Wertschätzung meiner Nachzuchten.

Shayleen, Glory & Melody

08/2020 Besuch bei „Darwin“

22.08.2020

Teilnahme Themenabend CfbrH LG-Nord

„Mehrhundhaltung“

Referent: Herr Marc Lindhorst (M. Rütter DOGS Kiel)

06/2020

Wir haben eine wundervolle Woche mit „Melody“ und ihrer Familie verbracht

01.04.2020

Manchmal kommt es anders im Leben als man es sich wünscht,…..

Schweren Herzens sind meine Mädels und ich nun aus unserem geliebten Zuhause in den „Hüttener Bergen“ in unser neues Zuhause nach Hohn gezogen. Aller Anfang ist schwer, dennoch bin ich guten Mutes und voller Hoffnung, diesen neuen Lebensabschnitt zu bewältigen.

13.02.2020

Frau Prof. Dr. med. vet. Günzel-Apel

(ECAR, Fachtierärtzin Zuchthygiene u. Reproduktionsmedizin)

22.12.2019

Ganz spontan habe ich heute am 4. Advent ein kleines Maireadtreffen organisiert.

Bei Eiseskälte sind wir durch die „Binnendüne“ in Lohe-Föhrden gewandert, zufrieden & ausgepowert haben wir den Nachmittag und das Jahr 2019 dann in geselliger Runde bei Kaffee & Kuchen in der Seeterrasse Bistensee ausklingen lassen.

Danke Ihr Lieben, dass Ihr mir einen wieder unvergesslichen Moment geschenkt habt.

27.07.2019

Und wieder ein C’chen zu Besuch.

Claire und Familie haben auf ihrem Weg nach DK einen Zwischenstopp zum Welpenkuscheln eingelegt.

Was für eine Wiedersehensfreude!

Zudem habe ich ein wunderschönes Geschenk, ein Jahresbuch über Claire, bekommen. Tausend Dank, Ihr seid einfach wunderbar.

Titelseite

Buchrückseite

19.07.2019

Besuch zwei meiner „C’chen“

Auch Bianca und Steffi haben es sich nehmen lassen um meine D’chen zu bewundern, zu bekuscheln.

Im Anschluss gab es einen ausgiebigen Spaziergang, die Wiedersehensfreude war riesengroß.

Lieben Dank für euren Besuch, es war soooo schön.

14.-21.07.2019

Eine für mich sehr emotionale Woche: Vier meiner Schätze haben sich auf den Weg in ihr neues Zuhause begeben.

Ich freue mich soooo sehr, dass sie wunderbare Familien gefunden haben in denen sie ein wunderbares Collieleben haben werden, sie geliebt und geschätzt werden.

Ich danke Euch für das Vertrauen an mich und meine Zucht, bis ganz bald.

Mein „Goldbärchen Daemon“ (jetzt Darwin) hat sein großes Glück in Niedersachsen gefunden.

Ich freue mich schon auf unser 1. Treffen

Mach’s gut mein „Bärchen“
„Darwen“ wird in Niedersachsen leben

Ein letztes Mal ganz innig kuscheln,..
„Dinah“ bleibt ganz in der Nähe, somit sehen wir uns auch ganz bald wieder

Bis bald mein „Goldy“
„Deleen“ (jetzt Melody“) bekommt 3 Colliemädels als Kumpel und wird bei Freunden in Kamen leben

12.07.2019

Heute erfolgte die Wurfabnahme durch den Zuchtwart des DCC e.V.

Frau Bartels bestätigte mir auch dieses Mal wieder eine in jeglicher Hinsicht positive Aufzucht und Wurfstätte.

Vielen lieben Dank

Somit sind die „Babys“ auszugsbereit und es heißt wieder Abschiednehmen.

03.07.2019 Webinar

Auf’s Timing kommt’s an: „Der optimale Deckzeitpunkt bei der Hündin“

Frau Dr.med.vet. Carola Möhrke

(TÄ für Reproduktionsmedizin; Züchterbetreuung am Dorney Dortmund)

02.07.2019

Augenuntersuchung meiner D’chen

Alle Welpen sind im Alter von 7 Wochen klinisch CEA-/PRA-/KAT-frei (DOK)

17.05.2019

Geburt meiner „D’chen“

In nicht einmal einer Stunde schenkte Anjali mir 6 wunderschöne Welpen (1/2 tricolour und 1/2 darksable).

08.05.2019

HD-Ergebnis „Clear Diamond Shayleen of Mairead“: A

Somit sind alle gesundheitlichen Voraussetzungen für die Zuchttauglichkeit erfüllt. Die noch ausstehenden Ausstellungen und Wesenstest werden wir in aller Ruhe nach der Welpenzeit in Angriff nehmen.

30.04.2019

HD-Röntgen „Clear Diamond Shayleen of Mairead“

Jetzt haben wir den letzten Schritt bzgl. Gesundheitsuntersuchungen für die bevorstehende Zuchtzulassung erledigt und müssen auf die Auswertung des Gutachters warten.

15.04.2019

Unsere Reise hat Früchte getragen:

Ich freue mich auf Welpen Mitte Mai; nun heißt es weiter Daumendrücken

Dänemark 04/2019

Auch wenn Anjali tragend ist, ist Urlaub für uns kein Problem. Meine Mädels kennen es mit mir unterwegs zu sein, für sie ist das Wichtigste: dabei zu sein. Eine gewisse Kondition ist für die bevorstehende Geburt unendlich wichtig, deswegen gehören weiterhin gemäßigte Spaziergänge zum täglichen Ablauf: Schwangerschaft ist keine Krankheit. Wir haben die Zeit bei schönstem Wetter genossen. Die Bilder sprechen für sich.

Die tragende Mama macht nur „gemächlich“.

DK wir kommen wieder!

10.04.2019 Webinar

„Warum versteht mein Hund mich nicht“

Frau Brigitte Hirsch (zertifizierte Hund-/Welpentrainerin)

10.04.2019 Info-Webinar

Aus- u. Weiterbildung „N.A.B.-Ganzheitlicher Hunde-Verhaltenstrainer“

Frau Dipl.-Biologin Karin-Petra Freiling, Frau Kristina Ziemer-Falke, Herr Jörg Ziemer

(Ziemer & Falke Schulungszentrum für Hundetrainer)

Die Zeitschrift „DER HUND“

Gleich zwei Mal schmückt mein Zwinger obige Zeitschrift; ich fühle mich total geehrt.

„Fee“ auf der Titelseite

Rasseportrait „Owen“ (Blue Moonlight Dancer Owen of Mairead)

Collie Journal 03/2019

Ein Bericht über die Arbeit von „Mandy“ (Ada Blue Passion of Mairead) im Einsatz als Therapiehund.

Tausend Dank liebe Ilona

14.-16.03.2019 „Anjali“ auf Hochzeitsreise

Ich hoffe, dass unsere Reise nach Sachsen-Anhalt Früchte tragen wird und ich mich im Wonnemonat Mai über Welpen in darksable und tricolour freuen darf.

Herzlichen Dank Ina, dass Du mir diese tolle Verpaarung ermöglicht hast.

12.03.2019

16.02.2019

44. CAC Hanseatenschau Buchholz, Richterin Frau Heidi Müller-Heinz

Shayleen startete das 1. Mal in der Jugendklasse als Jüngste unter 9 Hündinnen. Leider reichte es nicht für eine Platzierung, wir freuen uns aber trotzdem über ein „SG“ und der guten Beurteilung von Frau Müller-Heinz.

21.01.2019

Dich gehen zu lassen war mein größter Schmerz,

Ohne Dich leben zu müssen – es bricht mir das Herz

Fee *17.06.2010

Voller Hoffnung haben wir gekämpft, in meinen Armen hast Du die letzte Reise angetreten.

Voller Trauer und unsagbarer Dankbarkeit wirst Du mein geliebtes „Feechen“ für immer tief in meinem Herzen sein, mir stets ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich vermisse Dich sooooooo sehr, es tut so verdammt weh!

23.01.2019

Anjali und ich haben heute, unter Anleitung von Frau Ilona Krause und ihrem Besuchshund „Smilla“, einen Probebesuch im Altenheim absolviert.

Anjali ging vollkommen unbeeindruckt, mit einer unbeschreiblichen Ruhe und ihrer sanften Art auf die Leute ein, genoss die Streicheleinheiten. Es ist einfach schön, was ein solcher Augenblick auf Mensch & Tier bewirkt.

Vielen lieben Dank Ilona für diese Erfahrung, wir freuen uns auf die Besuchshundausbildung.

09.01.2019

Shayleen und ich begleiteten Frau Ilona Krause mit ihrem Therapiehund „Snoopy“ in die Psychiatrie und Wachkomastation um zu schauen, ob Shayleen sich für die Ausbildung als Besuchshund eignet.

Shayleen zeigte sich vollkommen aufgeschlossen/neugierig. Weder die verschiedenen Böden, die doch recht ungewöhnlichen Geräusche und Gerüche und vor allem die Menschen mit den verschiedenen Krankheitsbildern ließen sie ziemlich unbeeindruckt. Es ist soooo schön, was ein solcher Besuch bei diesen Menschen bewirkt.

Danke Ilona, wir freuen uns auf die kommende Ausbildung bei Dir.

30.12.2018 Tellington TTouch und Therapeutische Öle

Shayleen und ich besuchten bei der Dipl.-Biologin Karin-Petra Freiling das o.g. Seminar, vorwiegend behandelten wir dieses Mal das Thema „Vorbereitung auf ein entspanntes Sylvester“

Es war wieder ein sehr lehrreiches Seminar mit vielen netten Menschen & deren Fellnasen.

Vielen lieben Dank Karin

16.12.2018 Adventstreffen mit den C’chen

Was für eine Wiedersehensfreude,… (leider dieses Mal ohne „Lehua“ & „Caya“).

Wir starteten mit einem Spaziergang durch den Forst „Lohe-Föhrden“ und ließen den Nachmittag dann bei uns Zuhause ausklingen. Schön war’s, wir freuen uns auf das nächste Mal in 2019.

Claire mit Madeleine & Elke

Freya mit Steffi & Patrick

Cara mit Bianca

Shayleen mit Frauchen

23.11.2018 Online-Seminar

„Ganzheitliche Schmerztherapie beim Hund – wenn’s knackt und schmerzt….“

Frau Dr.med.vet. Susanne Hauswirth (Akupunkturpraxis Börm)

Refereintin: Frau Dr.med.vet. Barbara Schöning MSc. PhD

(Kleintierpraxis f. Verhaltenstherapie, Hamburg)

10.11.2018

Shayleen und ich besuchten eine Sportveranstaltung und nutzten dies als unser 1. Hallentraining.

Unter wirklich schwierigen Bedingungen (ungewohnte sehr laute Geräuschkulisse; sehr glatter/hochglänzender Boden; ) hat sie es grandios gemeistert, „my little showgirl“.

Lieben Dank Heike

08.11.2018 Teilnahme Seminar in Jevenstedt

„Körpersprache und Kommunikation des Hundes“

Referent: Herr Marc Lindhorst (M. Rütter DOGS Kiel)

28.10.2018 CAC Badbergen

Fee startete erstmals in der Veteranenklasse und erhielt unter der Richterin Frau Margetts (GB) den 2. Platz.

Nach fast drei Jahren Ausstellungspause präsentierte Fee sich wie immer großartig und absolut souverän.

06.-13.10.2018 Urlaub auf den Spuren der Römer im Lahnkreis

(C’chen Rundreise)

Unser 1. Zwischenstopp galt „Claire“ und ihrer Familie, wo wir schon sehnlichst erwartet wurden. Was für eine riesengroße Wiedersehensfreude, „girls want to have fun“.

Lieben Dank Elke & Horst für den netten Vormittag.

Auf unserem Heimweg dann der krönende Abschluss: Besuch von „Lehua“ und ihrer Familie.

Es war soooo schön, DANKE Karin & Andrè

14.-21.09.2018 DK-Urlaub

08.09.2018

Ringtraining & Ringhelfertraining CfBrH

Heute habe ich mit „Shayleen“ am obigen Treffen in Eisendorf teilgenommen, es war wieder sehr aufschlussreich, wir hatten unendlich viel Spaß und einen großen Lernfaktor.

Dankeschön an Sabine Struck für diesen gelungenen Nachmittag

05.05.2018 B-Wurf-Treffen

Ich freue mich so sehr, dass fast Alle (außer „Kira“) an unserem ersten Treffen teilgenommen haben.

Einen ganz besonderen DANK möchte ich Helena & Paul aussprechen, die den langen Weg aus der Schweiz mit meinem Herzbuben „Pan“ nur für das Treffen auf sich genommen haben.

Bei herrlichstem Sonnensein durchwanderten wir das „Hohner Moor“ und ließen den Nachmittag dann bei gemütlichem Beisammensein im „Rosenhof Cafè“ ausklingen.

Ich bin sooo begeistert von diesem Wurf, bei diesem Anblick geht mein Herz auf, da weiß ich, dass ich als Züchter alles richtig gemacht habe.

Lieben Dank an Euch Alle, Ihr seid einfach toll! Wir freuen uns schon sehr auf ein nächstes Mal.

SRA Kiel 22.04.2018

Black Pearl of my Heart Avery of Mairead „Sookie“

konnte in einer gut besetzten Klasse von 6 Hündinnen unter der Richterin Frau Karin Voye ein großartiges V3 erreichen.

Ganz lieben Dank Pedi, ich bin mega stolz auf Euch, Ihr seid ein großartiges Team.

01.04.2018 Geburt unserer „C’chen“

Am Ostersonntag schenkte uns „Anjali“ in weniger als zwei Stunden 6 wundervolle, agile Welpen.

Unser „Sextett“ besteht aus 0/2 blue-merle und 0/4 tricolour

01.03.2018

Wir erwarten um den 01.04.2018 Welpen in blue-merle und tricolour.

Das heutige Ultraschall hat es bestätigt, „Anjali“ ist tragend.

Nun hoffen wir, dass weiterhin alles gut verläuft und wir uns zu Ostern auf vielversprechende Welpen freuen dürfen.

24.02.2018 Teilnahme „Frühförderung für Welpen“

(Der Züchter hat es in der Hand)

Referent: Herr Rolf Franck

Veranstalter: CfbrH LG Weser-Ems

18.02.2018

26.-28.01.2018 „Anjali“ auf Hochzeitsreise

Wir hoffen, dass unsere Reise ins „platte Ostfriesland “ Früchte tragen wird und wir zu Ostern auf Welpen hoffen dürfen.

(mehr dann nach erfolgtem Ultraschall)

Vielen Dank Gudrun & Bruno, dass Ihr mir diese Verpaarung ermöglicht habt.

18.01.2018

Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen.

Cindy *01.01.2006

Viel zu früh, im Alter von nur 12 Jahren, mussten wir heute den schwersten gemeinsamen Weg zusammen gehen, der „Krebs“ hat Dir alle Lebensqualität genommen,….

„Cindy“, unser Mädchen, der beste Freund für’s Leben, mein Seelentröster, Herrchen’s bester 1. Collie (wie er immer gesagt hat), Fee und Anjali’s Lehrherr und best friend, wir alle vermissen Dich sooooo sehr, es ist so unsagbar still geworden.

Ich kann es nicht in Worte fassen, was wir verloren haben.

Gute Reise mein Ömchen, ich weiß Du bist nur vorgegangen, irgendwann werden wir wieder zusammensein, Du wirst uns immer auf all unseren Wegen tief im Herzen begleiten.

03.01.2018

Ich freue mich riesig, nun hat auch unser letztes Schätzchen „Bran“ SEINE Familie gefunden, die ihn zu lieben und schätzen weiß, ihm das Zuhause gibt, was er sich so verdient hat.

„Bran“ war mir ganz besonders ans Herz gewachsen, sein Auszug ist mir nach einer so langen gemeinsamen, intensiven Zeit, in der wir täglich auf neuen Abenteuern unterwegs waren, ich ihn bestens auf sein zukünftiges Leben vorbereitet habe, ganz besonders schwer gefallen.

Mach’s gut mein „Herzensbrecher“, wir werden uns bestimmt bald wiedersehen.

16.12.2017

Unser sehr verschmuster, temperamentvolle „Bran“ ist noch immer auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause bei colliebegeisterten Menschen.

Er ist ein wahrer Schatz, der einfach nur viel Freude bereiten möchte und wie jeder Junghund in diesem Alter auch mal etwas Quatsch im Kopf hat. Bran ist ein wunderschöner, selbstbewusster Rüde. Er hört bereits auf Grundkommandos, braucht aber wie jeder Hund in diesem Alter, auch noch etwas Erziehung.

Er ist stubenrein, fährt sehr gerne im Auto mit, ist sehr gut geprägt und sozialisiert und begleitet uns auf unseren täglichen Unternehmungen ohne Probleme überall hin. Er hat uns, wie auf den u. a. Bildern auf unseren Urlaub ins Tessin sowie Allgäu begleitet, fremde Eindrücke, Unterkünfte sind für ihn überhaupt kein Problem.

Uns liegt es sehr am Herzen, dass „Bran“ ein Zuhause findet, bei Menschen, die ihn von Herzen lieben, mit ihm ihr Leben und Heim bedingungslos teilen, einen Freund für’s Leben suchen.

Wir stehen unseren „Welpenkäufern“ ein Collielebenlang mit Rat und Tat zur Seite, geben gerne Tipps, wie ein reibungsloses Miteinander harmonisch funktionieren kann.

Bei ernsthaftem Interesse rufen Sie uns unverbindlich an, Gäste sind, nach telefonischer Absprache, jederzeit herzlich Willkommen.

19.11.2017 Spezialzuchtschau DCC e.V. Badbergen

Black Pearl of my heart Avery „Sookie“ erreichte unter der Richterin Frau Kerstin Selle als Jüngste mit gerade 6 Monaten, ihrer allerersten Ausstellung, in einer sehr stark besetzten Klasse ein großartiges VV3.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank Ihrer Besitzerin Petra Hollburg. Ich bin mega stolz.

08.-14.10.2017 Allgäu
(Rottach; Kleinwalsertal; Scheuenalp;Werdensteinermoor)

30.09.-07.10.2017 Tessin

(Monte Lema; Lugano; Arborero Forestale)

20.09.2017 Teilnahme PetProfi-Seminar

Referent: Tierarzt Herr Lutz Salomon

„Genetik Teil 2: Erbkrankheiten und ihre Bekämpfung“

(Die erworbenen Kenntnisse tragen dazu bei, Hunde nach dem neuesten Wissensstand art- und tierschutzgerecht zu halten und zu züchten)

29.08.2017

Leider habe ich „Bran“ heute wieder zu uns nach Hause zurückgeholt.

Nicht Bran war das Problem, sein Frauchen war total überfordert mit ihm, sie war leider nicht bereit sich auf ihn einzulassen.

26.08.2017

Züchtertagung des DCC e.V. in Kirchheim u.a. mit den Themen:

-Was bedeutet Zucht und braucht sie Einschränkungen?

-Änderungsanträge zur Zuchtordnung

22.08.2017

Nun hat auch unser letztes Schätzchen sein passendes Zuhause gefunden.

Unser „Bran“ (Kurt Kuschel) zieht heute nach Meldorf an die schöne Nordseeküste, ganz in die Nähe seines Bruders „Owen“.

Ich wünsche meinem super verschmusten Bran ein liebevolles, kuscheliges Zuhause und eine dicke Freundschaft mit dem bereits vorhandenen Stubentiger. Andrea, Dir ganz viel Freude mit Deinem ersten eigenen Hund, er wird Dir ein wunderbarer Begleiter für hoffentlich unendlich viele Jahre sein.

Schon heute vermisse ich ihn, seine so sanftmütige Art.

08.08.2017

Und wieder heißt es schweren Herzens Abschiednehmen.

Meine Powergirl „Baakir“ zieht heute nach Hamburg zu ihrer Familie, wo sie schon sehnsüchtig von den Mädels und einem weiteren Colliegirl erwartet wird.

Ich wünsche meiner „Erstgeborenen“ (Übersetzung von Baakir) ein wunderschönes, abenteuerreiches Collieleben.

Mach’s gut mein Mädchen, ich vermisse dich schon jetzt und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

26.07.2017

Dies ist für mich der schwerste Abschied überhaupt. Nach langen, intensiven Überlegungen habe ich mich nun doch sehr schweren Herzen entschieden ihn abzugeben.

Pan tritt heute seine lange Reise in die wunderschöne Schweiz an.

Danke Helena und Paul, dass Ihr den langen Weg auf Euch genommen habt um ihn hier persönlich abzuholen. Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit dem Schätzchen, Dir meinem geliebten Pan ein abenteuer-, reisefreudiges Collieleben. Hoffentlich sehen wir uns bald mal wieder.

25.07.2017

Nun heißt es auch für mein Schätzchen „Owen“ Abschiednehmen.


Auch wenn es schwer ist ihn gehen zu lassen, freue ich mich sehr, dass er eine so wundervolle „collieliebende Familie“ gefunden hat. Er bleibt ganz in der Nähe, sodass wir ganz bestimmt zukünftig viele gemeinsame Spaziergänge erleben und Dich vielleicht mal im Ausstellungsring bestaunen dürfen.

Meine „Blaubäre“, ich wünsche Dir von Herzen ein wundervolles, erlebnisreiches Collieleben an der Nordseeküste.

21.07.2017

Und wieder heißt es erneut „Abschiednehmen“.

Unsere „Minimaus Avery“ (jetzt Sookie) wird sehnlichst in ihrem neuen Zuhause in Hamburg erwartet. Danke Pedi, für Euer Vertrauen an mich, meine Zuchtstätte.

Mein kleines Mädchen, ich wünsche Dir ein wundervolles Collieleben und ganz viel Spaß auf Deinen neuen Abenteuern mit dem Colliekumpel „Sam“.

17.07.2017

Jetzt heißt es für mein 1. Baby Abschiednehmen.

Auch wenn es noch so schwerfällt, sie in die große weite Welt, in ihr eigenes Leben gehen zu lassen, freue ich mich soooo sehr, dass er eine so großartige, liebenswerte Familie gefunden hat.

Ganz viel Freude Anja, Emilie und Leonard mit dem Schätzchen.

Mach’s gut mein „Bärchen“, ich wünsche dir von Herzen ein wunderschönes, abenteuerreiches Collieleben.

16.07.2017

Heute erfolgte die Wurfabnahme durch die Zuchtwartin des DCC e.V.

Lieben Dank Bärbel für Deine positiven Worte zu meiner Zuchtstätte, meinen Hunden und natürlich in erster Linie unseren B’chen.

Zudem hat uns meine liebe Freundin Silke Schlüter „Collies aus dem Boltenmoor“ über’s WoEnde besucht.

Ganz herzlichen Dank Silke für die großartigen Fotos und dass Du wieder einmal den langen mühsamen Weg auf Dich genommen hast.

15.07.2017

Auch die Familien unserer A’chen waren hier und haben mit großer Freude die Halbgeschwister besucht, heute unser Timmy (Anael Love Child).

Die Wiedersehensfreude war auf beiden Seiten unbeschreiblich groß.

Timmy hat sich zu einem wunderschönen, sehr eleganten, wesensfesten Rüden entwickelt, der seine Familie auf Schritt und Tritt und immerzu neuen Reisen begleitet.

Ich freue mich so sehr, dass er so viel Freude bereitet.

28.06.2017

Mittlerweile sind unser „Maikäferchen“ schon fast 6 Wochen, sie entwickeln sich großartig, alles Neue wird vollkommen unerschrocken und neugierig erobert.

Am gestrigen Tag waren wir bei Dr. Seidel in RD zur Augenuntersuchung: Alle Welpen sind CEA-PRA-KAT frei.

Die Autofahrt (wir waren zuvor schon einmal üben) wurde verschlafen, selbst das Chipen am Tag zuvor sowie die Augenuntersuchung selbst wurde wie „selbstverständlich“ gemeistert.

Ich liebe diese Zwerge, sie sind ein absoluter Traum.

20.05.2017 Der Himmel hat einen neuen Stern

Leider liegen Freud und Leid oft dicht beieinander.

„Born to go back heaven“

(*19.05.2017 – +20.05.2017)

Komm gut über die Regenbogenbrücke Sweet Heart, R.I.P.

19.05.2017 Geburt unserer „B’chen“

In weniger als 3 Stunden erblickten unsere „Maikäfer“ das Licht der Welt.

2/0 blue-merle; 2/0 tricolour; 0/3 tricolour.

Ich bin so stolz auf mein Mädchen. Wenn Träume wahr werden,…

27.04.201 Teilnahme Webinar VDH-Kolleg:

Dozent: Dr. Aumer

(Tierärztin)

„Ein Welpe kommt ins Haus – Gesundheitsfürsorge durch Impfen u. Entwurmen mit Verstand!“

14.04.2017

Wir erwarten um den 20.05.2017 Welpen in blue-merle und tricolour.

Das gestrige Ultraschall hat es bestätigt, unsere Hochzeitsreise hat Früchte getragen. Nun hoffen wir, dass weiterhin alles gut verläuft und mein Herzenswunsch in Erfüllung geht.

07.04.2017 Teilnahme Webinar VDH-Kolleg

Dozent: Dr. Seckerdieck

(Tierarzt)

„Die ersten Tage eines Welpen – manchmal eine Herausforderung“

17.-19.03.2017 „Fee“ auf Hochzeitsreise

Wir hoffen, dass Mutter Natur auf unserer Seite ist und unsere Reise Früchte tragen wird.

Vielen Dank Ina, dass Du uns diese Verpaarung ermöglicht hast und für die nette Zeit.

17.03.2017

Zwischenstopp bei „Amora“, unserer Lüttsten

Unbeschreibliche Wiedersehensfreude, ein Bild sagt mehr als tausend Worte,…

Danke Christine & Holger für den netten Nachmittag

02.03.2017 Teilnahme Webinar VDH-Kolleg:

Dozentin: Dr. Barbara Welsch

(Tierärztin & Wissenschaftsjournalistin)

„Borreliose, Anaplasmose, Babesiose u. Co. – Wie schütze ich meinen Hund“

25.02.2017 CAC 42. Hanseatenshow Tostedt

Anjali erreichte unter der Richterin Frau Marie Butler (IR) in einer stark besetzten „Offenen Klasse“ von 8 Hündinnen ein V3.

30.11.2016

Züchterstammtisch CfBrH e.V. LG Nord

(Leitung: 1. Vors. LG Nord Frau Jutta Laackmann)

30.11.2016 Teilnahme Webinar VDH-Kolleg:

Dozent: Prof.Dr. Sabine Tacke

(Fachtierärztin Anästhesiologie/Chirurgie/Schmerztherapie Univ.-Gießen)

„Hat mein Hund Schmerzen? Früherkennung u. Therapievorschläge“

19.11.2016 Teilnahme Symposium des VDH LV Nord:

Dozent: Dr.rer.nat. Peter Spork

„Epigenetik – Wie Hunde werden wie sie sind“

13.11.2016 Clubsieger-Ausstellung Badbergen

Anjali erreichte unter dem Richter Herrn Alan Clarke (Lynway-Collies, UK) in der stark besetzten „Offenen Klasse“ von 9 Hündinnen ein großartiges V2.

04.10.2016 Teilnahme PetProfi-Seminar

Referent: Tierarzt Herr Dr. Kuba

„Damit Gene nicht krank machen… Genetisches Wissen rund um den Hund“

14.08.2016 CAC Hitzacker

Anjali startete das 1. Mal in der Offenen Klasse und konnte trotz „Sommerdress“ in einer gut besetzten Klasse mit 8 Hündinnen unter der Richterin Frau Heidi Müller-Heinz ein V4 erreichen.

Ich bin sehr stolz auf mein „Mädel“.

13.08.2016 Teilnahme Fortbildungsveranstaltung des DCC e.V. LG Nord

„Augenkrankheiten beim Hund“

Referentin: Frau Ulrike Koch Tierklinik Oerzen, Augenspezialistin und Mitglied im DOK und FVO

August 2016

„Angel“, mein Schweizer Mädel, hat 14 Tage Urlaub mit ihrer Familie bei uns verbracht.

Danke Anna, Marco & Diego für die wunderschöne Zeit mit Euch und dass Ihr meinem Mädel ein so wundervolles Zuhause gebt. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen, dass Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Schön, dass es Euch gibt!

07.08.2016 A-Wurf-Treffen

Ich freue mich so sehr, dass fast all meine „Babies“ (leider dieses Mal ohne Amora) auch dieses Jahr wieder an unserem Treffen teilgenommen haben.

Wir durchstöberten das „Hohner Moor“ und ließen den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Cafè Klatsch ausklingen.

Danke an Euch Alle, dass Ihr meinen A’chen solch liebevolle Zuhause gebt.

Wir freuen uns auf das nächste Mal!

09./10.07.2016

Anjali und ich haben am Mensch/Hund-Coaching unter der Leitung von „Brigitte Hirsch“ in Behrendorf teilgenommen.

Schon sehr lange liebäugelte ich, an einem solchen „Basisseminar“ bei Brigitte teilzunehmen. Es war ein sehr aufschlussreiches Seminar, was mir aufgezeigt hat, wie schon kleinste Veränderungen in der eigenen Kommunikation zwischen Mensch/Hund/Rudel ein noch harmonischeres Miteinander bringen kann.

Zudem ist Brigitte selbst langjährige Züchterin und konnte mir bzgl. Welpenprägung noch viele hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben.

Dankeschön Brigitte für diese zwei großartigen Tage.

(www.brigittehirsch.de)

03.07.2016

Auf dem heutigen Sommerfest des CfBrH der LG SH haben Anjali und ich am „Professionellen Ringtraining“ von Marc Wibier (VDH-Richter) und seiner Frau Roosmarie teilgenommen.

Vielen Dank Roosmarie und Mark für dieses erstklassige Training.

02.07.2016

Laut Auswertung der deutschen Zuchtschauen 2015 erreichte unsere VDH-Jugendsieger 2015, Dt.Jgd.Ch. (VDH&Club) „Anjali Black Dream of Mairead mit nur 6 Ausstellungen Platz 7 der besten Junghunde in Deutschland.

Wow, ich bin sooooo unendlich stolz auf meine „schwarze Schönheit“!!!

10.06.2016

Leider ist mein Herzenswunsch dieses Mal nicht in Erfüllung gegangen, die Hochzeitsreise hat keine Früchte getragen.

14.-16.04.2016 „Anjali“ auf Hochzeitsreise

Vielen herzlichen DANK Michaela für Alles.

03.04.2016 Züchtertagung DCC e.V. in Magdeburg

23.03.2016 Spontanes Geschwistertreffen

„Anjali“ und ich besuchten spontan mein „Herzmädchen Mandy“. Es ist so toll, dass sie sich nach wie vor fantastisch verstehen. Sie hat sich, wie auch alle Wurfgeschwister, zu einer großartigen, wesensfesten Hündin entwickelt.

Vielen Dank Ilona für den Besuch.

(Mandy my Love)

19./20.03.2016 Seminar und Prüfung Neuzüchter CfBrH in Hemdingen

Um auch die Voraussetzungen zum Züchten im CfBrH zu erfüllen, habe ich an dem zweitägigen Seminar unter der Leitung von Frau Vera Bochdalofsky teilgenommen.

Es waren zwei sehr lehrreiche Tage und ein „absolutes Muss“ für nicht nur „Neuzüchter“.

Vielen herzlichen Dank an den Vorstand der LG Nord sowie an Frau Bochdalofsky.

24.01.2016 CAC Verl-Kaunitz

„Anjali“ startete erstmalig in der Zw.-Klasse und konnte trotz „Summerdress“ in einer sehr gut besetzten Klasse von neun Hündinnen ein großartiges V3 erreichen.

Ich bin sehr stolz auf mein „Kleines Mädchen“.

15.11.2015 CAC Badbergen

„Fee“ Dt. Ch. VDH & Club Pacific Blue vom Lambertztal erreichte in der Champion-Klasse unter dem Richter Herrn Ruud Santen, NL ein V2, CAC-Res.

06.10.2015

Anjali ist nun offiziell:

Dt. Jgd. Ch. VDH & Club, VDH-Jugendsieger Leipzig 2015

 

17.09.2015

Teilnahme PetProfi-Seminar

Referent: Tierarzt Herr Dr. Kuba

„Getreide, Zucker, Salz und Co. – Was ist wirklich drin im Futter“

13.09.2015

A-Wurf-Treffen

Endlich war es wieder soweit, die „A’chens“ besuchten ihre Geburtsstätte.

Wir trafen uns hier Zuhause, genossen einen ausgiebigen Spaziergang auf dem Ochsenweg und ließen den Tag dann in gemütlicher Runde bei Kaffee und Torte ausklingen.

Leider fehlten mein „Schweizer Mädel & Olli“.

Mittlerweile sind sie gestandene Collies mit hervorragenden Gebäuden & Köpfen, unkomplizierten liebenswerten Wesen, sehr saubere tiefschwarze/blue-merle Farben. Ein unvergesslicher Tag ging wieder viel zu schnell vorbei.

Bis bald.

22.08.2015 CACIB Leipzig

Anjali konnte einen großartigen Erfolg verzeichnen:

Sie gewann unter der Richterin Frau Barbara Müller (CH) die Jugendklasse mit einem großartigen V1,

wurde zudem „Bester Junghund“ und „VDH-Jugendsieger Leipzig 2015“

Somit hat sie mit gerade einmal 13 Monaten die Bedingungen für den „Deutschen Jugendchampion (VDH / Club) erfüllt.

Ich kann mein Glück gar nicht beschreiben, sie ist einfach großartig.

02.08.2015 Nationale Bremen

Auf der heutigen Ausstellung gewann „Anjali“ die Jugendklasse und wurde bester Junghund.

Klasse mein Mädchen!

28.07.2015

HD-Ergebnis für „Anjali“: A

somit sind alle Bedingungen für die Zucht erbracht, ZWN: E

Ich bin überglücklich!

19.07.2015 Sommerfest der LG Nord des DCC e.V. in Gudow

Stellvertretend für die Tierheilpraktikerin Antje de la Porte, übernahm ich die Präsentation

der „Professionellen Zahnpflege mit Ultraschall“.

Danke Ute, dass ich Flash als Model nutzen durfte.

05.07.2015 Spezialzuchtschau Blumenow

„Anjali“ konnte in der Jugendklasse ein V3 erreichen.

Zudem hat sie den für die Zucht notwendigen Wesenstest mit Bravur bestanden.

13.06.2015

Fotoshooting mit der Tierfotografin „Alexandra Pfau“ in St. Peter-Ording

10.06.2015

Teilnahme PetProfi-Seminar

Referent: Tierarzt Herr Dr. Kuba

„Aus Welpen werden Hunde – gesund durch‘ s erste Lebensjahr“

30.05.2015 CACIB Neumünster

„Anjali“ konnte in der Jugendklasse ein V2 erreichen.

16.05.2015 CAC Karstädt/Dallmin

„Anjali“ gewann in der Jugendklasse mit V1.

Sie macht es einfach großartig.

Besuch bei meinem „Schweizer Mädel“ Angel
(Angel Blue Diamand of Mairead) und ihrer Familie.

„Angel my Love“ – ich bin überwältigt von dieser traumhaft schönen Hündin.

22.02.2015 CAC Buchholz i.d. Nordheide

„Anjali“ gewann auf ihrer 1. Ausstellung die Jüngstenklasse (VV1).

Ich bin sehr stolz auf meine „Kleine“.

Spaziergang mit „Timmy“ (Anael Love Child of Mairead) und seiner Familie.

Timmy ist eine stolze, wunderschön anzusehende Erscheinung mit einer tiefschwarzen Farbe. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

A-Wurf-Treffen 23.11.2014

Wir starteten unser 1. Treffen bei wunderschönem Wetter mit einem kleinen Spaziergang auf dem Ochsenweg, wo sich die Zwerge in voller Harmonie austoben konnten.

Bei Kaffee und Kuchen ließen wir den Nachmittag dann in geselliger Runde bei uns zu Hause ausklingen

Für mein „Schweizer Mädel“ war die Reise für ein so spontanes Treffen leider zu weit.

Ich bin unendlich stolz auf meine Achen’s.

Vielen lieben Dank euch Allen, dass Ihr ihnen so liebevolle Zuhause geschenkt habt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

22.11.2014

Teilnahme am Symposium des VDH-Landesverband Nord

Frau Dr. med. vet. Sameluck

(Fachtierärztin f. Kleintiere mit Zusatzbezeichnung Kardiologie)

Herzerkrankungen des Hundes und ihre aktuelle Bedeutung in der Zucht

Frau Inge Hansen

(Buchautorin, Tierheilpraktikerin u. langjährige Zuchtleiterin)

Genetik und Gentest in der Hundezucht

21.09.2014

Nun ist auch unser letzter „Zwerg“ in sein neues Zuhause gezogen.

Wir freuen uns riesig, dass sie alle wundervolle Familien gefunden haben und wünschen ihnen alles, alles Gute.

Möge Gott schützend die Hand über euch halten.

„Macht’s gut meine Babies“ – Ich freue mich auf unser Wiedersehen.

05.03.2014

Augenuntersuchung der Welpen

Wir freuen uns riesig, alle sechs Welpen sind CEA-PRA-KAT-frei.

26.06.2014 Geburt unserer „A-chens“

Fee schenkt uns in weniger als eine Stunde 7 prachtvolle Welpen

3/2 tricolour, 0/2 blue-merle

Ich bin unendlich stolz auf mein „Mädchen“, mein Herzenswunsch ist in Erfüllung gegangen.

Ultraschall 22.05.2014

26.-29.04.2014 „Fee“ auf Hochzeitsreise

„Fee“ und ich bei traumhaften Wetter an der Müritz

Herzlichen Dank Manuela & Peter für Alles.

23.11.2013 Teilnahme am Symposium des VDH-Landesverband Nord

Thema:

Parasiten: Gefahr für Hund und Halter

Referent: Prof. Dr. H. Mehlhorn – Parasitologie

Heinrich Heine Universität Düsseldorf

22.11.2013
Offizielle Beurkundung „Deutscher Champion Club & VDH“

03.11.2013 CAC Berlin

Fee erreichte in der „Offenen Klasse“

unter der Richterin Frau S. Langhorst de Haan ein

V1, CAC

16.-17.08.2013 Fee auf Hochzeitsreise
Endlich ist es so weit,….

Fee und ich haben zwei traumhafte Tage im wunderschönen Biebelnheim/Alzey verbracht.

Vielen lieben Dank Michaela

16.07.2013 Umzug in unser neues Zuhause

Nach fast 10 Monaten Baustress sind wir nun endlich in unser „Paradies“ umgezogen.

01.06.2013 Internationale Ausstellung NMS

Fee erreichte in der „Offenen Klasse“

unter der Richterin Frau Brigitta Svarstad ein

V3

04.05.2013 SRA Dallmin

Fee erreichte in der „Offenen Klasse“

unter der Richterin Frau Fern Sargeant ein

V

08/12 – 03/13 „Homöopathiekurs“

Erfolgreiche Teilnahme am „Homöopathie-Sextett“ in der Tierheilpraxis Antje de la Porte

Themenschwerpunkte:

„Weiblichkeit, Angst, Herbst, Trauer, Männlichkeit, Frühling“

Einführung in die Grundlagen der Kinesiologie

Erläuterung/Darstellung der Blutegeltherapie

Danke Antje für die sehr interessanten/lehrreichen „Arbeitstage“.

09.02.2013 Neuzüchterschulung VDH-Landesverband Nord

Themen:

Technische Voraussetzungen für die Zucht, Grundkenntnisse Genetik,

Deckzeitpunkt, Geburt und Aufzucht,

Kaufrecht

Es war ein sehr aufschlussreicher, für „Neuzüchter“ informativer Seminartag mit vielen netten Leuten.

Vielen lieben Dank an Frau Fischer für ihre ehrliche und direkte, menschliche Art.

09.12.2012 Internationale Ausstellung Kassel

Fee erreichte in der „Offenen Klasse“

unter der Richterin Frau Gwen Beaden ein

V1, CAC

Thanks for the great review Mrs. Beaden

11.11.2012 Teilnahme Symposium des VDH Landesverband Nord

Themen:

Sozialentwicklung und Aggression beim Hund (Referent: Dr. P. Piturru)

Erste Hilfe beim Hund (Referent: Dr. J. Becker)

14.10.2012 Ringtraining in Taarstedt

Bei trockenem Wetter, netten Leuten und verschiedensten Hunderassen haben Fee und ich, unter der Leitung von Hanne Fogtmann, am Ringtraining teilgenommen.

Im theoretischen und praktischen Unterricht übten wir u. a. das Verhalten im Ring, die verschiedenen Möglichkeiten der Präsentation sowie das korrekte Aufstellen des Hundes. Alle Hunde wurden von verschiedenen Personen abgetastet und ließen sich ins Maul schauen.

In gemütlicher Runde ließen wir den lehrreichen Tag ausklingen. Ich freue mich auf das nächste Mal.

DANKE Hanne und Antje

16.09.2012 Collie-Spaziergang des DCC e.V. LG-Nord

Auf meinem Wunsch hin, fand der Collie-Spaziergang der LG diesmal im Norden Schl.-Holsteins statt. Der Spaziergang wurde u. a. in den umliegenden Zeitungen sowie auf der DCC-Seite bekannt gemacht, sodass sich auch „Nichtmitglieder“ dem Spaziergang anschließen konnten.

Bei gutem Wetter, einer faszinierenden Gegend und „netten Besuchern“ kamen, sowohl die Hunde als auch die „Zweibeiner“, voll auf ihre Kosten. Bei anschließendem Kaffee und selbstgebackenen Torten ließen wir diesen tollen Nachmittag im Cafè Hof Feldscheide in fröhlicher Runde ausklingen.

Ich bedanke mich recht herzlich für die Teilnahme und freue mich aufs nächste Jahr.

Die Bilder sprechen für sich,….

08/2012

Alle Hürden sind überwunden: Neuzüchterseminare, Zuchtstättenabnahme durch den DCC e.V., etc. sind erfolgt.

Ich habe die Zuchterlaubnis, unser Name „of Mairead“ wurde VDH-/FCI-geschützt.

Überglücklich freue mich auf eine tolle, verantwortungsvolle Zeit (mit allen züchterischen Höhen und Tiefen)